Schlagwort: Rottenburg

  • Rückenwind beim Klimastreik in Tübingen

    Am Freitag, den 23. September fand der elfte globale Klimastreik von Fridays for Future statt. Auch in Tübingen wurde nachdrücklich und mit viel guter Stimmung für den Schutz unseres Planeten demonstriert. Mitglieder von Rückenwind für Rottenburg sind dabei gewesen und haben mit Transparenten auf die Bedeutung lokaler Maßnahmen wie die Errichtung von Windenergieanlagen für den […]

  • Sommerliche Brise

    Ein bisschen Sommerferien bei Rückenwind für Rottenburg – getragen von großer Zuversicht, dass die Energiewende auch vor unserer eigenen Haustür gelingt! Heute melden wir uns mit drei Windenergie-Tipps für Daheimgebliebene und Ferngereiste. Wir freuen uns, von Ihnen/Euch zu hören und wünschen allen schöne Ferien! #1 Windrad-Schaufenster der MJA Rottenburg Die Mobile Jugendarbeit (MJA) Rottenburg hat […]

  • Infraschall #3

    Eigentlich gibt es im Zusammenhang mit Windenergie deutlich wichtigere Themen als Infraschall. Leider wird mit Infraschall aber immer wieder zu Unrecht lautstark Stimmung gegen Windenergie gemacht. Deshalb posten wir nun auch noch einen dritten Beitrag, der nochmal unterstreicht: Infraschall ist ein sehr mangelhaftes Argument gegen Windenergieanlagen, das unbegründete Ängste schürt und letzten Endes Energiewende und […]

  • Freundlicher Wind

    Ein Leserbrief von Charlotte Müller aus Rottenburg; veröffentlicht im Schwäbischen Tagblatt am 19.07.22 Ich habe ebenfalls den Wald besucht. Das Spiel von Licht und Schatten, die Ruhe, die friedlichen Tiere und Pflanzen, all das löste eine tiefe Zufriedenheit in mir aus. Doch mehr und mehr waren sorgenvolle Stimmen des Waldes und seiner Bewohner zu vernehmen: […]

  • Buntes Zeichen für eine nachhaltige Zukunft

    Am vergangenen Samstag haben ungefähr 200 Menschen an der Demonstration für Windenergie von Fridays for future Rottenburg auf dem Marktplatz teilgenommen und damit ein wichtiges Zeichen für eine nachhaltige Zukunft für Rottenburg gesetzt. Rückenwind für Rottenburg war natürlich auch mit am Start – mit vielen guten Argumenten, bunten Transparenten und mit viel guter Stimmung! Über […]

  • Demo für Windkraft in Rottenburg

    Die Bürgerinitiative wird mit am Start sein! Wir fordern Klein und Groß zum Kommen und Mitdemonstrieren auf, damit der große Rückenwind für Rottenburg und für mehr Umwelt- und Klimaschutz sichtbar wird! Bis dahin:-)

  • Unser neuer Flyer ist fertig!

  • Mut zur Veränderung

    unsere Pressemitteilung vom 26.06.22 Die Bürgerinitiative „Rückenwind für Rottenburg“ kritisiert die einseitige Berichterstattung nach der Informationsveranstaltung des Energiedialogs und appelliert, angesichts der Klimakrise einen umfassenden Blick auf die Thematik zu werfen sowie gemeinsam und aktiv die Zukunft zu gestalten. „Die Berichterstattung über den Bürgerdialog entspricht nicht meiner Wahrnehmung.“, erklärt Sabine Häuser von der Initiative Rückenwind. […]

  • Die Verspargelung von Rottenburg?!

    Die Stadt Rottenburg hat auf ihrer Webseite Bilder von AR-Visualisierungen möglicher Windkraftstandorte gepostet. AR steht für “augmented reality”, also computergestützte “erweiterte Realität”. Diese Methode ermöglicht es, sich einen realistischen Eindruck davon zu verschaffen, wie sich die Windkraftanlagen voraussichtlich auf Landschaftspanorama und Ortschaftsbilder auswirken werden. Dass Windräder im Hintergrund solche gewohnten Bilder verändern, steht außer Frage. […]

  • Wir sind in der Presse!

    Mehr Rückenwind für Rottenburg: Bereits gestern, am 22. Mai, hat das Schwäbische Tagblatt über die Gründung der Initiative Rückenwind für Rottenburg berichtet. Heute hat auch der Südwestrundfunk (SWR) die guten Nachrichten aus Rottenburg aufgegriffen und uns in einer Kurzmeldung erwähnt. Hier ein Auszug aus der Pressemitteilung: […] „In der Öffentlichkeit waren bisher vor allem die […]